APEE – Anreiz­pro­gramm Ener­gie­ef­fi­zi­enz

Axel Deil­mann
Unter­neh­mens­be­ra­ter

Das Bun­des­mi­nis­te­rium für Wirt­schaft und Ener­gie (BMWi) för­dert mit dem Pro­gramm „Anreiz­pro­gramm Ener­gie­ef­fi­zi­enz (APEE)“ zusätz­lich zur För­de­rung von Maß­nah­men zur Nut­zung erneu­er­ba­rer Ener­gien im Wär­me­markt (Markt­an­reiz­pro­gramm) den Hei­zungs­aus­tausch mit gleich­zei­ti­ger Ver­bes­se­rung der Ener­gie­ef­fi­zi­enz. Geför­dert wird der Aus­tausch inef­fi­zi­en­ter Alt­an­la­gen durch moderne Hei­zun­gen bei Nut­zung erneu­er­ba­rer Ener­gien in Kom­bi­na­tion mit einer Opti­mie­rung des gesam­ten Hei­zungs­sys­tems. Ziel ist es, neue Inno­­va­­ti­ons- und Inves­ti­ti­ons­im­pulse für die Wär­me­wende im Hei­zungs­kel­ler zu set­zen.

För­der­art: Die För­de­rung erfolgt in Form von Inves­ti­ti­ons­zu­schüs­sen oder im Rah­men des KfW-Dar­­­le­hen­s­­pro­­gramms „Erneu­er­bare Ener­gien – Pre­mium“ in Form von Til­gungs­zu­schüs­sen. Die Höhe der Zuschüsse ist abhän­gig von Art und Umfang des Vor­ha­bens. Die För­de­rung erfolgt bun­des­weit.

Frist: Bis zum 13.12.2018 müs­sen die Anträge gestellt wer­den.

Deil­mann Busi­ness Con­sul­ting ist lang­jäh­rig auf die För­der­mit­tel­be­ra­tung von KMU spe­zia­li­siert. Wir haben bereits zahl­rei­che Pro­jekte mit Finan­zie­rungs­för­de­run­gen und Zuschüs­sen erfolg­reich beglei­tet. Durch unsere bun­des­weit sehr gute Ver­net­zung mit den För­der­insti­tu­tio­nen und unsere Erfah­rung in den Bean­tra­gungs­pro­zes­sen zeich­nen wir uns durch eine pro­fes­sio­nelle Ana­lyse, eine aus­ge­feilte Kon­zep­tion und eine erfolg­rei­che Antrag­stel­lung in der För­der­be­ra­tung aus.

Unternehmensberatung aus Essen: Axel Deilmann

Nut­zen Sie unsere bun­des­weit sehr gute Ver­net­zung mit den För­der­insti­tu­tio­nen!

Jetzt ein­fach anfra­gen:

0201 4517400
Mo.-Fr. 08:00–18:00

Menü