Förderung der Diversifizierung der Verteidigungsindustrie

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) beabsichtigt, Unternehmen der Verteidigungsindustrie bei der Diversifizierung in den angrenzenden Markt der zivilen Sicherheitstechnologien zu unterstützen. Das neue Innovationsprogramm „Unterstützung von Diversifizierungsstrategien von Unternehmen der Verteidigungsindustrie in zivile Sicherheitstechnologien“ fügt sich in den Kontext des Strategiepapiers der Bundesregierung zur Stärkung der Verteidigungsindustrie in Deutschland und ist die Antwort auf ein verändertes sicherheits- und industriepolitisches Umfeld. Mit dem Innovationsprogramm sollen die Chancen der Verteidigungsunternehmen, am Wachstum und technischen Fortschritt des zivilen Sicherheitsmarktes teilzuhaben, unterstützt werden.

Die Förderung umfaßt experimentelle Entwicklungsaktivitäten für innovative Produkte, Verfahren oder technische Dienstleistungen im Bereich ziviler Sicherheitstechnologien mit einem hohen praktischen Anwendungspotential. Für Entwicklungsvorhaben wird eine Anteilsfinanzierung von maximal 25% der zuwendungsfähigen Kosten ermöglicht. Bei Verbundprojekten und KMU-Einbindung können gegebenenfalls zusätzliche Boni gewährt werden. Hochschulen, Forschungs- und Wissenschaftseinrichtungen sowie Endnutzer können bei Vorliegen der Voraussetzungen bis zu 100% finanziert werden. Im ersten Schritt des Antragsverfahrens ist vorgesehen, aussagefähige Skizzen zu festen vierteljährlichen Bewertungsstichtagen zu begutachten.

Nach Angaben des BMWI stellt die Verteidigungsindustrie eine Schlüsselbranche von nationalem Interesse dar, der unter sicherheits-, technologie- und wirtschaftspolitischen Aspekten eine hohe strategische Bedeutung zukommt. Infolge globaler Veränderungen sei die deutsche Verteidigungsbranche mit einem zunehmend schwierigen Marktumfeld konfrontiert, während der Markt für zivile Sicherheitstechnologien expandiere und überdurchschnittliche Wachstumsperspektiven aufweise.

Deilmann Business Consulting ist langjährig auf die Fördermittelberatung von KMU spezialisiert. Wir haben bereits zahlreiche Projekte mit Finanzierungsförderungen und Zuschüssen erfolgreich begleitet. Durch unsere bundesweit sehr gute Vernetzung mit den Förderinstitutionen und unsere Erfahrung in den Beantragungsprozessen zeichnen wir uns durch eine professionelle Analyse, eine ausgefeilte Konzeption und eine erfolgreiche Antragstellung in der Förderberatung aus.