IT-Sicherheit in der Wirtschaft

Die IT-Sicherheit in kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) und im Handwerk ist verbesserungswürdig. Mit der Förderinitiative „IT-Sicherheit in der Wirtschaft“ des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) sollen KMU und Handwerk zum sicheren Einsatz von IKT-Systemen angeregt werden. Mit der Cyber-Sicherheit haben kleine und mittlere Unternehmen so ihre Probleme. Eine vom BMWi veröffentlichte Studie zum IT-Sicherheitsniveau in KMU kommt zu einem niederschmetternden Ergebnis: In KMU sind demnach weder ausreichendes Know-how, noch Problembewußtsein oder ausreichende Ressourcen vorhanden. Darüber hinaus wird sogar eine fehlende Handlungsmotivation festgestellt. Das sind nicht gerade gute Voraussetzungen, um sich in einem schnell voranschreitenden Umfeld gegen Cyber-Risiken zu schützen und mit den technologischen Entwicklungen Schritt zu halten. In global vernetzten Wertschöpfungsketten stellt das sogar ein gesamtwirtschaftliches Sicherheitsrisiko dar.

Mit der Initiative „IT-Sicherheit in der Wirtschaft“ werden daher jetzt KMU und Handwerksbetriebe beim Einsatz von IT-Sicherheit unterstützt. Zielgerichtete Aufklärungskampagnen und Modellvorhaben sollen praxisgerechte Handlungsanleitungen und Hilfestellungen transferieren, um die Cyber-Sicherheit in KMU zu verbessern. Folgende Maßnahmen werden gefördert:

Ø Wissensdiffusion und Wissensaustausch
Ø Transfermaßnahmen und Handlungsanleitungen
Ø Umsetzungskonzepte und Aufbau eines Transferverbunds

Anträge können die jeweiligen Kompetenz-, Anwendungs- und Transferpartner stellen. Das sind i.d.R. Kammern, Verbände, öffentliche Einrichtungen, IT-Hersteller, Systemhäuser, IT-Beratungsunternehmen, Hochschulen und Forschungseinrichtungen. Die Höhe der Zuschüsse kann – je nach Antragsteller – bis zu 100 % der Gesamtkosten von bis zu 1,5 Mio. € pro Verbundvorhaben betragen.

Deilmann Business Consulting ist langjährig auf die Fördermittelberatung von KMU spezialisiert. Wir haben bereits zahlreiche Projekte mit Finanzierungsförderungen und Zuschüssen erfolgreich begleitet. Durch unsere bundesweit sehr gute Vernetzung mit den Förderinstitutionen und unsere Erfahrung in den Beantragungsprozessen zeichnen wir uns durch eine professionelle Analyse, eine ausgefeilte Konzeption und eine erfolgreiche Antragstellung in der Förderberatung aus.