Mit vollen Segeln auf Erfolgskurs

Deilmann Business Consulting bringt mittelständische Unternehmen durch Fördermittelberatung, Krisenmanagement, Controlling und Nachfolgeberatung in die Erfolgsspur.

„Wir kön­nen den Wind nicht än­dern, aber wir kön­nen die Segel an­ders setzen.“ Diese Überzeu­gung, die Aris­tote­les einst so tr­ef­fend for­mulierte, teilt auch Ax­el Deil­mann: Der In­hab­er der Deil­mann Busi­ness Con­sult­ing zeigt Un­terneh­men in jed­er Phase ihr­er En­twick­lung, wie sie Hür­den über­win­den und ei­nen er­fol­greichen Kurs ein­sch­la­gen kön­nen – egal ob sie in ruhigem Fahr­wass­er treiben, ein Sturm aufzie­ht oder sie zu sinken dro­hen. Sch­ließlich ist die Es­sen­er Un­terneh­mens­ber­a­tung auf die Bereiche För­der­mit­tel, Krisen­ma­n­age­ment, Busi­ness Trans­for­ma­tion, Con­trolling und Nach­fol­geregelun­gen spezial­isiert und kann somit eine um­fassende Be­treu­ung bi­eten. „Wir über­lassen nichts dem Zu­fal­l“, be­tont der Di­plom-Be­trieb­swirt und zer­ti­fizierte För­der­mit­tel­ber­ater. „Auf stan­dar­disierte Meth­o­d­en verzichte ich ganz be­wusst. Statt­dessen setze ich auf eine in­di­vi­du­elle Be­r­a­tung, die sich nicht in den en­gen Grenzen sys­temisch­er Anal­y­sen be­wegt.“

Weiter lesen:
Presseartikel Revier Manager, Ausgabe März 2017
Presseartikel Rhein-Wupper Manager, Ausgabe März 2017