Workshop „Aufbau eines eigenen Controllingsystems“

 20. März 2018 |Frühstücks-Workshop „Aufbau eines eigenen Controllingsystems“

Praxisorientiertes Controlling für den Mittelstand

Controlling ist die betriebswirtschaftliche Variante der Tiefseeforschung. Man entdeckt Dinge, von deren Existenz man nur ahnen konnte. Mit Hilfe eines „Controlling Lotsen“ erfahren Sie im Rahmen des FrühstücksWorkshops mittels eines interessanten und spannenden Kurzvortrags in Kombination mit praktischen Übungen vom Referenten, Diplom-Betriebswirt Axel Deilmann, wie Sie jederzeit einen kompletten Überblick über Ihre Zahlen, Daten und Fakten erhalten.
Die richtige Bewertung komplexer Zahlen führt zu klarer Kursbestimmung oder zur Kursänderung. Sie erfahren, dass Controlling kein Feind, sondern ein Verbündeter der Unternehmensstrategie ist. Controlling fördert klare Entschlüsse und ist Formgeber gut begründeter Veränderungen.

In dem FrühstücksWorkshop bekommen Sie Einblick in:

  • Detaillierte Unternehmensplanung kurz-, mittel- und langfristig hinsichtlich der 1.) G&V  2.) Liquidität und 3.) Planbilanzen
  • Geschäftsentwicklung im Überblick zur Beurteilung, wann sich Krisen abzeichnen und wie sich das rechtzeitig erkennen läßt und der Unternehmer rechtzeitig gegensteuern kann.
  • Systematische Erfassung der Plangemeinkosten unterteilt nach Fix- und variablen Kosten.
  • Investitionsplanung kurz-, mittel- und langfristig inkl. der zu erwartenden Afa.
  • Finanzierungsplanungen kurz-, mittel- und langfristig.
  • Auswertung der Planungen im Rahmen eines Management Cockpits.
  • Plan-Ist-Vergleiche ableiten nach Erfassung der Plandaten und Einpflegen der monatlichen Ist-Werte
  • Rolling-Forecast, d.h. Ist-Werte werden mit Plan-Werten dargestellt und es erfolgt eine Hochrechnung zum Ende eines Kalenderjahres oder auch mittelfristig, je nach Planungszeitraum.

Zielgruppe: Unternehmer und Führungskräfte
 
Ablauf: 
08.00 Uhr: Eintreffen der Teilnehmer und Frühstück
08.30 Uhr: Beginn des Workshops mit Axel Deilmann,
Deilmann Business Consulting Essen, https://deilmann-bc.de
Pausen nach Abstimmung
ca. 12.30 Uhr
 Ende des Workshops
 
Der Workshop dient dazu das Erlernte direkt in die Praxis umzusetzen. Sie erhalten einen wertvollen Austausch mit Gleichgesinnten. Auf Wunsch kann der Referent Sie auch nach dem Workshop weiter begleiten.

Teilnahmekosten für den Workshop inkl. Workshop-Unterlagen, Frühstück und Tagungsgetränke, während des Workshops, in den Pausen und beim Netzwerken danach.

BVMW-Mitglieder:

Jeder Teilnehmer EUR 99,00 / p.Pers. jeweils  zzgl. MwSt.

NOCH-NICHT-Mitglieder:

Jeder Teilnehmer EUR 129,00 / p.Pers. jeweils zzgl. MwSt.


Nach Zusendung der Teilnahmebestätigung/Rechnung ist eine Stornierung nicht mehr möglich, allerdings kann das „Ticket“ an eine andere Person weitergegeben werden. Wir freuen uns auf Ihr Interesse und Ihre Anmeldung.

Zur Anmeldung