Umwelt­mi­nis­te­rium för­dert Kom­mu­nen und Unter­neh­men bei Anpas­sung an den Kli­ma­wan­del

Axel Deil­mann
Unter­neh­mens­be­ra­ter

Das BMUB-För­­der­­pro­­gramm “Anpas­sung an den Kli­ma­wan­del” ist Anfang August 2016 in die nächste För­der­runde gegan­gen. Mit dem Pro­gramm sol­len lokale und regio­nale Ein­rich­tun­gen und Ver­ant­wort­li­che in die Lage ver­setzt wer­den, den Her­aus­for­de­run­gen des Kli­ma­wan­dels zu begeg­nen. Unter den drei För­der­schwer­punk­ten “Anpas­sungs­kon­zepte für Unter­neh­men”, “Ent­wick­lung von Bil­dungs­mo­du­len” und “Kom­mu­nale Leucht­turm­vor­ha­ben” sol­len gezielt mitt­lere und kom­mu­nale Unter­neh­men, Bil­dungs­ein­rich­tun­gen und Ver­eine sowie Kom­mu­nen unter­stützt wer­den, Anpas­sungs­kon­zep­ten in den unter­schied­li­chen Hand­lungs­fel­dern zu ent­wi­ckeln und in der Pra­xis zu erpro­ben.

Inter­es­sen­ten kön­nen bis zum 31. Okto­ber 2016 För­der­s­kiz­zen ein­rei­chen. In einem zwei­ten Schritt wer­den geeig­nete Pro­jekte gebe­ten, einen Voll­an­trag ein­zu­rei­chen. Der Pro­jekt­trä­ger Jülich (PtJ) setzt das För­der­pro­gramm im Auf­trag des BMUB fach­lich und admi­nis­tra­tiv um.

1. För­der­zweck und För­der­höhe
Für den För­der­schwer­punkt „Anpas­sungs­kon­zepte für Unter­neh­men” beträgt das maxi­male För­der­vo­lu­men 100.000 Euro
Für den För­der­schwer­punkt „Ent­wick­lung von Bil­dungs­mo­du­len” beträgt das maxi­male För­der­vo­lu­men 200.000 Euro
Für den För­der­schwer­punkt „Kom­mu­nale Leucht­turm­vor­ha­ben” beträgt das maxi­male För­der­vo­lu­men 300.000 Euro

Seit 2012 wur­den in über 100 Pro­jek­ten regio­nale und lokale Akteure auf den Kli­ma­wan­del vor­be­rei­tet. Die Pro­jekte umfas­sen dabei Maß­nah­men in ver­schie­de­nen Hand­lungs­fel­dern wie Was­ser­wirt­schaft, Land- und Forst­wirt­schaft sowie Indus­trie und Gewerbe, Infra­struk­tur und Tou­ris­mus.

Deil­mann Busi­ness Con­sul­ting ist lang­jäh­rig auf die För­der­mit­tel­be­ra­tung von KMU spe­zia­li­siert. Wir haben bereits zahl­rei­che Pro­jekte mit Finan­zie­rungs­för­de­run­gen und Zuschüs­sen erfolg­reich beglei­tet. Durch unsere bun­des­weit sehr gute Ver­net­zung mit den För­der­insti­tu­tio­nen und unsere Erfah­rung in den Bean­tra­gungs­pro­zes­sen zeich­nen wir uns durch eine pro­fes­sio­nelle Ana­lyse, eine aus­ge­feilte Kon­zep­tion und eine erfolg­rei­che Antrag­stel­lung in der För­der­be­ra­tung aus.

Unternehmensberatung aus Essen: Axel Deilmann

Nut­zen Sie unsere bun­des­weit sehr gute Ver­net­zung mit den För­der­insti­tu­tio­nen!

Jetzt ein­fach anfra­gen:

0201 4517400
Mo.-Fr. 08:00–18:00

Menü